Versandkosten und Lieferung

Lieferungen sind derzeit nur nach Europa möglich. Die Versandkosten werden automatisch berechnet und sind vor Abschluss des Bestellvorganges eindeutig sichtbar. Die Ware wird innerhalb einer Woche nach Eingang der Zahlung geliefert.

Wir versuchen unnötige Kosten zu vermeiden: Sollten Sie mehrere Bestellungen innerhalb eines Tages tätigen,  werden diese automatisch zusammengefasst, sodass die Versandkosten nur einmalig anfallen.

Wenn die bestellte Ware einmal nicht verfügbar sein sollte, behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Zahlungen zurückerstatten.
Bei zweifelhafter Lieferadress-Angabe sowie unstetem Wohnsitz (z.B. Hotel) behalten wir uns vor, an die Rechnungsadresse zu liefern.

Eine Lieferung an Packstationen ist leider nicht möglich.

 

 

Abweichende Lieferadresse

Selbstverständlich können Sie Ihre Bestellungen an unterschiedliche Adressen schicken lassen.

Tragen Sie dazu im Bestellprozess einfach eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse ein. So ist es Ihnen zum Beispiel auch möglich, Geschenke an Ihre Lieben  senden zu lassen, während Sie selbst die Rechnung erhalten.



Berechnung der Lieferung nach Gewicht:

bis 500 gr. 4,90 €
über 500 gr. bis 1000 gr. 8,90 €
über 1 kg bis 4 kg 12,00 €

Lieferfristen:

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Österreich innerhalb von 2 - 3 Tagen nach Auftragsbestätigung (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung). Zustellungen ins benachbarte Ausland können bis zu 5 Werktagen dauern.
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.
Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.